Slider Contractingformen Slider Biomassefeuerung Slider Brennwerttechnik Slider Solartechnik Slider Blockheizkraftwerke

Wärmecontracting bedeutet effizienter Energieeinsatz und effektiver Schutz der Umwelt.


  • Sicherung von günstigen Versorgungskosten
  • Übername der Investition in Energieanlagentechnik,
    Wartung-, Instandhaltung und Reparatur
  • Abrechnung und Verwaltung
  • Brennstoffmanagement

Fiba Energieservice Wärmecontracting

Heizanlage

Mit dem Wärmecontracting der Fiba Energieservice GmbH - nutzen Sie langjährige Erfahrung bei der Wärmeversorgung.

Wärmedienstleistung – Wärmecontracting

Beratung und Analyse

In einer ersten Beratung werden die in Betracht kommenden Möglichkeiten der Wärmeversorgung analysiert und etwaige Fragen diskutieren. Es wird die vorhandene Energieerzeugungssituation und die bisherige Energieverbrauchsstruktur geprüft.

Planung und Ausführung

Die Fiba Energieservice GmbH erarbeitet eine optimale und bedarfsgerechte Lösung. Dadurch wird eine effiziente, sichere und umweltfreundliche Energieversorgung für die Zukunft gewährleistet. Durch detaillierte Planung und Vorbereitung der Ausführung werden Voraussetzungen geschaffen, die für die Passgenauigkeit unserer Investitionen notwendig sind.

Investitionen

Die mit dem Kunden gemeinsam ausgewählte Alternative zur effizienten Energieversorgung wird durch die Fiba Energieservice GmbH selbstständig realisiert. Es wird in fortschrittliche Energieversorgungstechnik sowie in präzise Mess- und Abrechnungssysteme investiert.

Bau und Betrieb

Der Aufbau und die Inbetriebnahme der Anlagen erfolgt durch die Projektteams und Partnerunternehmen der Fiba Energieservice Gmbh. Die Beschaffung der nötigen Brennstoffe, die Produktion der auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Energie, die Wartung und Instandhaltung unserer Anlagentechnik, sowie die 24h-Bereitschaft zur Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit führt die Fiba selbst oder auch mit Partnerunternehmen durch.

Demontage und Entsorgung

Alte vorhandene Energieversorgungsanlagen, die für zukünftiges Projekt nicht mehr geeignet sind, werden demontiert und fachgerecht entsorgt.