Slider Rauchwarnmelder

Bei der Montage von Rauchwarnmeldern wird durch uns staubreduzierendes und absaugendes Werkzeug verwendet.

Die Montage erfolgt durch zertifiziertes Personal

Flashover Video

Downloads

Geprüft und zertifiziert

Die Fiba Energieservice GmbH beschäftigt geprüfte Fachkräfte für RauchwarnmelderDie Fiba Energieservice GmbH beschäftigt geprüfte und zertifizierte Fachkräfte für Rauchwarnmelder.

Rauchwarnmelder können Ihr Leben retten!

Information zu Rauchwarnmelder (RWM) an alle Mieter

1. Kurzbeschreibung:

Der Rauchwarnmelder vom Typ RWM HDv 3000 ist ein Rauchwarnmelder zur Verbesserung der Brandfrüherkennung durch akustischer vor- Ort-Alarmierung. Der RWM ersetzt bei Feuer nicht die Alarmierung der Feuerwehr und die Einleitung entsprechender Brandbekämpfungs-und Rettungsmaßnahmen! Er ist mit fest integrierter 10-Jahresbatterie für den Langzeiteinsatz in der Wohnungswirtschaft nach DIN 14604 geeignet. Bedenken Sie bitte immer: der RWM sorgt durch Brandfrüherkennung für mehr Sicherheit in Ihrer Wohnung, aber auch für mehr Sicherheit aller Anderen im Gebäude! Die Nachrüstung der Rauchwarnmelder im Wohnungsbestand erfolgt auf Grundlage der Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt, §47, Absatz 4. Die Duldung der RWM ist uns Allen damit auch gesetzlich vorgeschrieben. Die in Ihrer Wohnung installierten Rauchwarnmelder(RWM) sind und bleiben Eigentum der Wohnungsbaugenossenschaft!

2. Gebrauchsanweisung:

Die RWM sind durch uns fest angebaut, verplombt und entsprechend dokumentiert worden. Die RWM müssen offen zugänglich bleiben und dürfen nicht abgebaut, verstellt oder verändert werden! Bei z.B. malermäßigen Instandsetzungsarbeiten das Gerät bitte nicht abbauen und nicht durch Farbe oder Tapete verschmutzen oder anderweitig unbrauchbar machen.


Die Verpflichtung zum Einsatz und der regelmäßigen Wartung von Rauchwarnmeldern regelt die Landesbauornung des jeweiligen Bundeslandes